Lage & Gestaltung


 

Hunzenschwil, - eine moderne und eigenständige Gemeinde im Kanton Aargau, findet man zwischen Aarau und Lenzburg, am Fusse des „Lotten“.

Über den Autobahnanschluss Aarau Ost ist Hunzenschwil sehr gut ans National-strassennetz angebunden. Der SBB-Bahnhof liegt an der Linie Zofingen-Lenzburg und die Züge verkehren im Halbstundentakt. In 16 Minuten ist man mit dem öffentlichen Verkehr in Aarau und in 33 Minuten erreicht man Zürich.

 

Die Dorfgemeinde mit seinen gut 4‘000 Einwohnern besitzt rund um den Hausberg „Lotten“ und in Richtung Heuelmüli ein herrliches Naherholungsgebiet. Dieses Naherholungsgebiet liegt direkt vor der Haustüre ihrer neuen Wohnung.

Zur Bushaltestelle sind es 250 m und diese liegt gleich beim Gemeindehaus. Rund um das Gemeindehaus befinden sich Schulanlage, Turnhalle und Sportplätze,  Kindergärten, die Post u.v.m.

 

In der Überbauung Lottenblick entstehen 10 luxuriöse Eigentumswohnungen am Rande der Landwirtschaftszone (Landschaftschutzzone), in einer wunderschönen ländlichen Umgebung. Von 3.5 bis 5.5-Zimmerwohnung, jeder findet hier seinen Bedürfnissen entsprechend Wohnraum. Die grosszügigen und hellen Wohnungen, die durch schöne verglaste Balkone, Terrassen oder Sitzplätze die Abendsonne optimal einfangen, garantieren ein einmaliges Wohngefühl. Für Kinder ist dies ein Paradies, das seinesgleichen suchen wird.